Unterstützen und Begleiten
1

Unterstützen und Begleiten von Unternehmen
mit managed defense

   Handlungs-Empfehlungen

Nach der Beratung / dem Check erhalten Sie von uns Ihr persönliches Prüfungsergebnis (Testat).
Sollten wir Schwachstellen / Gefahrenstellen aufdecken, erhalten Sie von uns auf Wunsch Handlungsempfehlungen, wie Sie die Schwachstellen am effektivsten und kostengünstigsten schließen können.

Dabei integrieren wir natürlich nach Möglichkeit vorhandene Lösungen und berücksichtigen Ihre Wünsche und Ziele.


   Auswahl der Produkte, Lösungen & Dienstleister

Gemeinsam mit uns wählen Sie die Produkte und Lösungen, um das gewünschte oder vorgegebene Ziel zu erreichen.
Die Lösungen können meist auch als Mietlösung angeboten werden. Es muss nicht immer Leasing sein.
Auch bei der Auswahl der Dienstleister sind wir gern behilflich.
Unsere langjährige Erfahrung und Expertise kommt Ihnen dabei zu Gute.


   Begleitung der Umsetzung

Wir koordinieren, begleiten und überwachen die korrekte Umsetzung der Projekte - z.B. nach abgestimmter Handlungsempfehlung.
Nach Beendigung aller Arbeiten erhalten Sie Ihren Abschlussbericht.


   Betreuung der Life-Systeme

Mit der bloßen Installation und Inbetriebnahme ist es selten getan.
Die Life-Systeme sollten 24/7/365 überwacht und gegebenenfalls gewartet werden.
Individuelle Service-Level-Agreements sollten vereinbart werden.

Die dauerhafte Überwachung gilt im Besonderen für Lösungen zur Sicherstellung behördlicher Auflagen nach
GoBD, EU-DSGVO, IT-SiG, und anderen. Oft gibt es kurze Meldefristen, die es einzuhalten gilt.
Meldefristen kennen weder Feierabend, Wochenende noch Feiertage!


   Vertreter gemäß EU-DSGVO/EU-GDPR

Die EU-DSGVO/EU-GDPR gilt ab 25.Mai 2018 auch für Nicht-Europäer,
wenn diese regelmäßig in der EU Ihr Business betreiben, Waren und/oder Dienstleistungen in der EU anbieten.

Nach Art. 26ff EU-DSGVO/EU-GDPR müssen diese mindestens einen Vertreter benennen.
Dieser Vertreter übernimmt umfangreiche Aufgaben für den Nicht-Europäer.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des Vertreters.
Wir unterstützen auf Wunsch die Kommunikation zwischen Vertreter und Nicht-Europäer.
Wir kontrollieren mit EU-Datenschutzbeauftragten - zum großen Teil sind wir selber auch EU-Datenschutzbeauftragte - die Einhaltung der EU-behördlichen Auflagen vor Ort.